ETSvirt (PC-Eintrittsystem)

ETSvirt-ClientDas ETSvirt Eintrittsystem ist im Gegensatz zu seinen Geschwister-Eintrittsystemen ETS4 + ETS6 vollständig auf PC-Basis ausgelegt. Durch diesen gravierenden Unterschied ergibt sich eine nie da gewesene Variationsmöglichkeit und Flexibilität in Eintrittsystemen.

Für das Anschließen der verschiedenen Anzeigen stehen mehrere Optionen zur Verfügung, unter anderem via HDMI, VGA, DVI, als Netzwerkbildschirm, per ELPAS-Bus als Tablo,...

Da sie bei diesem Eintrittsystem nicht an eine Örtlichkeit gebunden sind, kann auch individuell gesteuert werden, was, wie, wo an welcher Anzeige präsentiert werden soll.

Wichtigste Merkmale im Überblick:

ETSPräsentation
  •  Nur Softwareeintrittclient, kein Tischbediengerät benötigt / erforderlich. 
  •  Klarnamen werden in den Anzeigen des Eintrittsystem dargestellt.
  •  Erkennung des Bedienernamen anhand der Anmeldung.
  •  Multimediale Inhalte in den Anzeigen, wie z.B. DVDs, TV-Streams, Werbung oder allg. Informationen.
  •  Frei einstellbare Aufmerksamkeitstöne, vom einfachen Gong bis hin zu weihnachtlichen Melodien.
  •  Sonderbau für die Eintrittanzeigen, z.B. Versenkung in Wänden, Einbau in Holzrahmen.


PDF zum Download:

Übersicht ETSvirt
Gesamtkatalog

Anwendungsbeispiele:
ETSvirt
Anwendungsbeispiel ETSvirt 2-kl